Engineering

Vor der Automatisierung steht das Basic Engineering (Vorplanung).

Grundlegende Funktionen müssen festgelegt werden. Funktionsbeschreibungen werden formuliert, Messstellenlisten erzeugt.

Auch die Anlagen- und Maschinensicherheit darf nicht vergessen werden. Dazu zählen die Ermittlung der Gefahrenkategorie und das Entwickeln der Not-Aus Konzepte in Zusammenarbeit mit den örtlichen Berufsgenossenschaften.

Das Anlagen- bzw. Maschinenbedienkonzept ist die Schnittstelle zu dem Bediener. Hier ist eine schlüssige und sinnvolle Bedienphilosophie unumgänglich.

Im Anschluß an das Basic Engineering erfolgt das Detail Engineering (Ausführungsplanung) mittels modernen CAE Tools wie Eplan P8 oder WSCAD.